Edelstahl 1.4567 | AISI 302 HQ  | AISI 304 CU

1.4567 AISI 302HQ AISI 304Cu Werkstoff Datenblatt

Datenblatt

DIN EN 10088-3

Werkstoffnummer 1.4567

 

Der austenitische Werkstoff 1.4567, der sowohl mit AISI 302 HQ, als auch mit AISI 304 Cu vergleichbar ist, ist ein rostbeständiger Chrom-Nickel Stahl. Er unterscheidet sich von dem ansonsten ähnlichen Werkstoff 1.4301 / AISI 304 durch seinen Kupfergehalt von 3–4 %, der dazu beiträgt, dass sich der Edelstahl 1.4567 bestens zur Kaltumformung eignet. Außerdem ist ein Einsatz auch bei tiefen Temperaturen möglich. Der Werkstoff 1.4567 besitzt gute Schmiedeeigenschaften und eine gute Korrosionsbeständigkeit (jedoch nicht gegenüber Salzwasser). Er kommt unter anderem in der Automobilindustrie und für die Herstellung von Schrauben zum Einsatz.

Spezifikationen

EN-Werkstoffnummer: 1.4567

EN-Kurzname: X3CrNiCu18-9
EN-Norm: 10088-3
AISI 302 HQ* / AISI 304 Cu*
B.S. 394S17
JIS SUS XM 7
Gefügeklasse: Austinit

(* in Anlehnung an)

Physikalische Eigenschaften

Magnetisierbarkeit: gering
Dichte(kg/dm³): 7,9

Wärmeleitfähigkeit (bei bis 20°C): 15

Elektronischer Widerstand bei Raumtemperatur (in Ω mm²/m): 0,75

Mögliche Anwendungsbereiche

Automobilindustrie
Chemische Industrie
Herstellung von Schrauben
Kücheneinrichtungen
Lebensmittelindustrie
Maschinenbau
und mehr

Wärmebehandlung und Warmumformung

Lösungsglühen (Abkühlung durch Luft oder Wasser): 1000-1100 °C

Warmumformung (Abkühlung durch Luft): 1200-900 °C

Schweißen

Der Werkstoff 1.4567 / AISI 302 HQ  | AISI 304 CU besitzt gute Schweißeigenschaften und kann auch ohne Zusatzwerkstoff geweißt werden. Nach dem Schweißen ist keine Wärmebehandlung erforderlich.

Bitte beachten Sie

Die in diesem Werkstoffdatenblatt angegebenen Informationen wurden nach bestem Wissen erstellt und beruhen auf der vorliegenden Fassung der jeweilig relevanten Norm. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Gewähr.

Link zum Edelstahldraht

Shop-Werbeplakette-3.png

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter 02263 / 9240-0 oder per email info@agst.de