Edelstahl 1.4362 / AISI S32304

1.4362 AISI S32304 Werkstoff Datenblatt

Datenblatt

DIN EN 10088-3

Werkstoffnummer 1.4362

 

Der Werkstoff 1.4362 / AISI S32304 ist ein austenitisch-ferritischer Duplex-Stahl, der eine hohe Säurebeständigkeit besitzt. Er dient als Substitut des austenitischen Werkstoffs 1.4404 / AISI 316L. Edelstahl 1.4362 / AISI S32304 ist durch seine Zweiphasenstruktur den austenitischen Edelstählen im Bezug auf interkristalline Korrosion und Spannungsrisskorrosion stark überlegen. Das Material ist sehr gering magnetisierbar und kann zum Schweißen und Schmieden verwendet werden. Zur Kaltumformung eignet sich der Edelstahl 1.4362 / AISI S32304 aber wegen seiner höheren Grundfestigkeit nur bedingt.

Spezifikationen

EN-Werkstoffnummer: 1.4362
EN-Kurzname: X2CrNiN23-4
EN-Norm: 10088-3
AISI: S32304 *
AFNOR: Z2CN23-04AZ *
SIS: 2327 *

Gefügeklasse: Duplex

(* in Anlehnung an)

Physikalische Eigenschaften

Magnetisierbarkeit: gering
Dichte (kg/dm³): 7,8
Wärmeleitfähigkeit (bei bis 20°C): 15
Elektronischer Widerstand bei Raumtemperatur (in Ω mm²/m): 0,80

Mögliche Anwendungsbereiche

Architektur
Automobilindustrie
Behälterbau
Bauindustrie
Chemische Industrie
Maschinenbau

und mehr

Wärmebehandlung und Warmumformung

Lösungsglühen (Abkühlung durch Luft oder Wasser): 950-1050 °C
Warmumformung (Abkühlung durch Luft): 1150-950 °C

Schweißen

Die guten Schweißeigenschaften des Duplex-Stahls 1.4362 / AISI S32304 erlauben seine Verwendung mit allen gängigen Schweißverfahren. Eine Wärmebehandlung ist nach dem Schweißen nicht erforderlich. Sofern ein Schweißzusatz benötigt wird, sollte 1.4462 / AISI 318LN gewählt werden.

Bitte beachten Sie

Die in diesem Werkstoffdatenblatt angegebenen Informationen wurden nach bestem Wissen erstellt und beruhen auf der vorliegenden Fassung der jeweilig relevanten Norm. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Gewähr.

Link zum Edelstahldraht

Shop-Werbeplakette-3.png

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter 02263 / 9240-0 oder per email info@agst.de